Selbstvertrauen entwickeln

Nutze jede Gelegenheit, deinen Kindern zu sagen und zu zeigen, wie WUNDERvoll sie sind ♥️

Ein schönes RITUAL könnte sein, jeden Abend nochmal gemeinsam alles Revue passieren zu lassen, was es an diesem Tag gut gemacht hat und es in ein schönes Büchlein zu schreiben. Gerade in einer Welt, in der wir auf „Fehler“ fokussiert sind, werdet ihr sehen, was für eine enorme Wirkung dieses REGELMÄSSIGE Ritual hat. Denn dadurch verlegt das Kind (und auch DU) schon tagsüber seinen Fokus auf seine „Stärken“, schult seine Wahrnehmung in diese Richtung und stärkt so sein Selbstbewusstsein.

Übrigens - das wirkt nicht nur bei Kindern und Jugendlichen, sondern auch bei uns Erwachsenen.

Vielleicht probiert ihr es mal aus 🤗.

Wichtig ist nur, dass ihr es ganz konsequent JEDEN ABEND macht und dass es wirklich NUR DIE POSITIVEN DINGE sind. 

Das müssen gar nicht immer große Sachen sein. Rechtzeitig aufgestanden zu sein, den Bus gut erwischt zu haben, ein freundliches Wort zur Nachbarin, eine tröstende Umarmung für die Freundin, … all das kann ins „Erfolgebuch“. 

So ein Büchlein ist dann ein wahrer Schatz!

Ihr könnt euch ja auch erstmal nur ein Zeitfenster bis Weihnachten oder bis zum Jahresende setzen. Dann fällt es leichter, wirklich dran zu bleiben.

Würde mich freuen, wenn ihr mir dann eure Erfahrungen schreibt, was sich dadurch vielleicht schon alles verändert hat. Ich bin gespannt!

Einen WUNDERvollen Tag für euch ♥️

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.